Rote Hand zu Eligard bei Prostatakarzinom: Brechende Nadel bei Eligard bedingt Unterdosierung

Prostatakarzinom: Probleme mit brechenden Kanülen bei Eligard könnten zu Unterdosierungen führen. (Foto: Astellas) Astellas warnt vor möglichen Medikationsfehlern bei Eligard®: Durch Überdrehen der Sicherheitsnadel beim Leuprorelinacetat-haltigen Injektions-Arzneimittel, kann der Nadelansatz brechen. Leuprorelinacetat kann folglich austreten, es drohen Unterdosierungen beim Patienten. Eligard® dient der Behandlung des hormonabhängigen Prostatakarzinoms. Der pharmazeutische Unternehmer Astellas informiert in einem Rote-Hand-Brief über aufgetretene Medikationsfehler bei seinem Injektions-Arzneimittel Eligard®. Nach Rekonstitution der Injektionslösung und dem anschließendem Aufschrauben der Kanüle, überdrehen Ärzte wohl gehäuft die Nadel. Bricht die Sicherheitskanüle am Nadelansatz, kann Wirkstoff während der Injektion auslaufen. In diesem Zusammenhang warnt Astellas vor Unterdosierungen der Leuprorelinacetat-Therapie mit Eligard®. Leuprorelinacetat ist ein Arzneistoff aus dem Bereich der Onkologie. Ärzte setzen das Gonadotropin-Releasing-Hormon-Analogon zur Behandlung des hormonsensitiven Prostatakarzinoms ein. Eligard® besteht aus zwei separaten Spritzen, wobei Spritze A das Lösu...

Cosmetic Peptide Synthesis Market Size Register A Strong Growth Of Acceleration During 2018-2026

The ‘cosmetic peptide synthesis market’ report formulated recently by Persistence Market Research evaluates the industry in terms of market size, market share, revenue estimation, and geographical outlook. The study also delivers a precise summary that illustrates the competitive milieu, growth opportunities and application landscape of the cosmetic peptide synthesis market depending on the industry’s financial and non-financial impact. Customized cosmetic peptide synthesis necessitates stringent quality control in order to ensure high reproducibility, proficient peptide manufacturing along with large-scale peptide synthesis capacity. Key players in the cosmetic peptide synthesis market are focused on commercializing cosmetic peptide synthesis at a large scale at a very economical price across the globe. Cosmetic peptides are generally small molecule collagen that contains about 2 to 10 amino acid groups. The bioactive cosmetic peptides synthesized are capable of entering the dermis via interstitial spaces in order to function efficiently, thereby promoting the collagen proliferation and hyaluronic acid that leads to skin thickness and wrinkles reduction. A number of new entrant...